Der afghanische Frauenverein: BELIEVE in Charity

Anfang März haben wir euch entscheiden lassen, an welche Hilfsorganisation wir spenden sollen. Ihr habt diverse Organisationen und Vereine vorgeschlagen und abgestimmt. Herausgekommen ist der afghanische Frauenverein. Seit dem 08. März gehen 10 Euro jeder verkauften BELIEVE Kerze an die gemeinnützige Organisation. Was der afghanische Frauenverein leistet, lest ihr hier:

 

Im Winter sind es minus 20 Grad, im Sommer bis zu 40. Die Lebensumstände sind schon ohne die Taliban nicht einfach. Seit der Übernahme Afghanistans durch die Terrorgruppe stiegen die Lebensmittelpreise um 70 Prozent. Gleichzeitig gibt es kaum Geldfluss nach Afghanistan, viele Menschen bekommen kein Gehalt und haben ihre Jobs verloren, weil der Staat pleite ist. 12 Millionen Menschen sind von einer Hungersnot betroffen. Kliniken wurden geschlossen, Mädchen dürfen nicht mehr zur Schule gehen und Männer müssen sich einen Bart wachsen lassen

 

 

Afghanischer Frauenverein

 

 

Die humanitäre Hilfsorganisation afghanischer Frauenverein kümmert sich seit 1992 um den Wiederaufbau und den Frieden in Afghanistan. Frauen und Kinder werden gezielt gefördert. Der Fokus der Organisation liegt auf Bildung, medizinischer Versorgung, Nothilfe und Trinkwasserversorung – dabei ist die Leitlinie klar:

Hilfe zur Selbsthilfe ermöglichen. Der afghanische Frauenverein ermöglicht es Kindern, Schulen zu besuchen und Frauen ein Handwerk zu erlernen. Der Verein hat über 700 Brunnen gebaut und so 140.000 Menschen den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht. Außerdem wurden bisher vier Schulen gebaut, eine Ausbildungsstätte errichtet, ein Alphabetisierungsprojekt durchgeführt, eine Station zur Gesundheitsnotversorgung etabliert und zwei Gesundheitszentren gebaut. Im März konnte der afghanische Frauenverein berichten, die Türen einer Mutter-Kind Klinik in Akakhel öffnen zu können. 

 

 

Shoppe und Spende: BELIEVE Kerze nevernot